Samstag, 22. April 2017

Erbe an der Landesbank

Spuren von Henneken in Karlsuhe: Sohn und Erbe
Gezeichnet im April 2017: Standort war oben auf der Fußgängerbrücke. Der Hut ist sehr hoch und ich habe mich total verschätzt... Das dramaturgisch lustige Ende der Skulptur (oben schaut aus dem gelupften Hutdeckel "der Sohn" heraus) hat nicht mehr aufs Papier im Skizzenheft gepasst. Macht nix. Ich mache mich irgendwann nochmal dran. Die Skulptur steht unweit des neuen Gebäudes der BW LB. Die leidige Abkürzung steht für Baden-Württemberg Landesbank. DerKünsterler der Skulptur heißt Uwe Henneken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten