Mittwoch, 24. August 2016

Markus Just Show

Markus Just auf dem hohen Einrad mit Jonglierfackeln, Karlsruhe 2016
Weil am Sonntag noch Lichterfestprogramm stattfand, hatte der "Comedy-Bühnenkünstler" Markus Just einen Auftritt auf der Bühne im Park. Der war natürlich zu schnell und zu lustig, als dass ich ihn gut hätte skizzieren können... Hier fährt er mit Helm (und oben brennender Pickelhaubenflamme) und mit Jonglierfackeln auf dem hohen Einrad. Rechts unten sein Mini-Fahrrad, mit dem einige Ehrenrunden drehte. Das Diabolo liegt vorn links am Bühnenrand. Und das leere Glas ist noch erwähnenswert. In einer Nummer trinkt er ein Glas Apfelsaft via Strohhalmschlauch leer, während das Glas auf einem Jonglierkegel steht und der Kegel auf seiner Kinnspitze balanciert wird... Die Kinder haben sehr gelacht. Und Erwachsene ebenso! Zum Kugeln ist die Nummer mit dem aufgeblasenen Gummiluftballon... Ach ja, das Einrad hat einen gelben Fahrradsattel. Nein, nein, es brennt nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten