Mittwoch, 28. September 2016

Zähringerstraße

Stadtkirche Karlsruhe, September 2016
Blick auf den Turm der Karlsruher Stadtkirche. Rechts eine Rathauswand. Baucontainer, davor Straßenlampe. Die Horizontlinie liegt unterhalb des Bildrandes. Dass man mal die ganze Kirche sieht... Geht nicht. Da müsste man direkt davor stehen und würde von der Korinthenkapitellfassade überragt wie Gulliver in kleinen Zeiten. Wenn man dort steht und zeichnet, hört man - neben allen anderen Umgebungsgeräuschen der Baumaschinen und ähnlichem - Stimmen, Hammerschläge und Baulärm aus der Tiefe... aus den Schächten, die zur neuen U-Bahn hinunterführen. Groovy! Scary! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten