Montag, 12. Juni 2017

"Die Sonne" im KOHI

Kohi Kulturraum e.V. Karlsruhe, Juni 2017: Konzert "Die Sonne"
Letzten Samstag Abend, den 10. Juni 2017 spielte im KOHI die Band "Die Sonne", Beginn war zu 21 Uhr geplant, ab 20 Uhr war Einlass. Hier die skizzierten Begebenheiten gegen 20:17 Uhr vor dem Eingang. Der Aschenbecher steht schon für alle Raucher bereit. Im Innern hinten sieht man noch Leute beim "Catering", die Musiker bekommen ein Essen vor dem Konzert. 

Verlosung von drei Sachen kurz vor Konzertbeginn
Weil dieses Jahr "10 Jahre KOHI" gefeiert wird, gibt es vor manchen Konzerten eine Verlosung. Am Eingang erhält jeder Besucher ein Los mit Losnummer. Diesmal wurden drei Sachen verlost: Plakat, T-Shirt und CD.
"Die Sonne" spielt im KOHI
Von links nach rechts: Claus Schulte (Schlagzeug), Boris Rogowski (Gitarre), Roland Münchow (Bass), Oliver Mencke (Gesang, Gitarre) Benedikt Filleböck (Keyboards). Das ist die Hauptzeichnung des Abends sozusagen. Die Band aus Köln macht sinnige Pop-Musik mit deutschen Texten, mitunter sehr ironisch und treffsicher mit berechtigtem Weltschmerz versetzt. Tolle Song-Harmonien!

Die Sonne: Beim Song über "Nordrhein-Westfalen"
Hier reimen sich erlittene Qualen auf Nordrhein-Westfalen, das Bundesland, aus dem die fünf Musiker von der "Sonne" kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten