Donnerstag, 21. Januar 2016

Drei Generationen an der Haltestelle

An der Haltestelle warten Fahrgäste, Januar 2016
Von links nach rechts: Ein lang gewachsenes Mädchen von vielleicht 13 Jahren mit blauer Pudelmütze und langem Schal hält ein Geschenk in Händen, sie will wohl auf einen Geburtstag oder ähnliches. Daneben Mutter und Tochter, erstere in den allerbesten und zweitere in den besten Jahren, die erstere weiß bestens Bescheid und die zweitere kommt beratend hinterher, rechts außen ein älterer Herr mit Kappe und Krücke. Ach ja, was für Geschichten man nicht alles erdichten kann, wenn man Menschen an der Haltestelle beobachtet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten