Montag, 20. März 2017

Przewalskipferde

Tierpark im Oberwald Karlsruhe: Przewalskipferde, März 2017
Das nach dem Expeditionsreisenden Przewalski benannte Urpferd kommt in China, Kasachstan und in der Mongolei vor. Es galt bis 1996 als "in der Natur ausgestorben", wurde aber wohl erfolgreich wieder "ausgewildert". Im Oberwald-Tierpark haben die Pferde ihr Gehege auf der gegenüberliegenden Seite des Affenplätzle-Spielplatzes. Ihre Mähne ist schön flauschig. Kriegt man - pardon, kriege ich - zeichnerisch kaum hin.

Keine Kommentare:

Kommentar posten